EINE KURZE BESCHREIBUNG UNSERER SCHULE

 

Unsere Schule, IES TETUÁN DE LAS VICTORIAS, ist eine Ausbildung Schule.

Unsere Schüler können lernen:

Drei Ausbildungsniveaus, die die Schüler die profesionelle Fähigkeiten geben, die auf ihren Anforderungen passen :

  • Mittlere Ausbildungen (Ciclos de grado Medio) in erweiterten administrative Aufgaben oder Computersysteme für Schüler, die die 10 Klasse geschaft haben (älter als 16 Jahre)
  • Höhere Ausbildungen (Ciclos de Grado Superior) in Verwaltung und Finanzen, Informationstechnologie oder Tourismus für Schüler die Abitur gemacht haben und mindestens 18 Jahre sind.
  • Berufsausbildung grundlegendes niveau in Office Computer (Formación Profesional Básica en Informática de Oficina) für Schüler, die die Sekundarstufe (Enseñanza Secundaria Obligatoria) nicht abgeschlossen haben und eine minimale berüfliche Qualifikation erlangen wollen.

Wir sind eine mittelgröβe Schule mit 400 Schülern und 35 Lehrern. Wir sind in einer Nachbarschaft im Norden Madrids. Am Ende des zweiten Jahres bekommen die Schüler ein sogenanntes FCT (Formación en Centros de Trabajo), ein 3-Monatiges Praktikum von Ende März bis Ende Juni.

Wir sind für Praktika und profesionellen Ausbildungen unserer Schüler interessiert. Deswegen nehmen wir an Europärischen Bewegungs-programmen teil (Erasmus+), so dass Sie ihr Training im Ausland beenden können. Bis jetzt haben unsere Schüler in Rom, Turin und Sora (Italien), Berlin, Köln und München (Deutschland), La Rochelle, Paris, Limoges und Bordeaux (Frankreich), Antwerpen (Belgien), Rovaniemi (Finnland), London und Edinburgh (Groβbritannien), Rzeszów (Polen), Wien (Österreich), Dublin (Irland) und Amsterdam (Holland) Praktika gemacht, und die Erfahrung war sehr positiv.

Unsere Schule begrüβt alle Initiativen die das Verständnis und Zusammenarbeit zwischen Schulen in verschiedenen Ländern erleichtern und damit einen Beitrag zu der Entwiddung unserer Studenten beiträgt, sowohl auf personlicher als auch auf beruflicher und akademischer Ebene.